Arbeitsmedizinische Auswirkungen durch die Corona-Pandemie

Datum und Zeit
27.03.2020
10:30 - 11:15
Arbeitgeber-und Wirtschaftsverband Jade
Tagungsraum 4.OG, Virchowstraße 21
26382 Wilhelmshaven

Sehr geehrte Damen und Herren,

die aktuelle Corona-Pandemie stellt Unternehmen und seine Arbeitnehmer(Innen) nicht nur vor große finanzielle und arbeitsrechtliche Fragestellungen, sondern auch vor arbeitsmedizinische Probleme. Trotz der Möglichkeit Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ins Home-Office zu schicken, sind viele Unternehmen auf die Mitarbeit vor Ort angewiesen und müssen Schutzmaßnahmen ergreifen. Darüber zeigt die aktuelle Krise, dass für die Zukunft über protektiven Maßnahmen für eine solche Pandemie nachgedacht werden sollte.

Aus diesem Grund bietet der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband Jade e. V. in Kooperation mit der Facharztpraxis für Betriebs- und Rettungsmedizin Loddo, Lück & Partner am Freitag, den 27.03 von 10:30 – 11:15 Uhr ein Webinar zum Thema „Arbeitsmedizinische Auswirkungen durch die Corona – Pandemie“ an.

In diesem Webinar wird Ihnen Herr Dr. Marco Loddo von der Facharztpraxis für Betriebs- und Rettungsmedizin Loddo, Lück & Partner aufzeigen, welche arbeitsmedizinischen Auswirkungen die Corona-Pandemie für Unternehmen hat und welche protektiven Maßnahmen jetzt und zukünftig Sinn machen.

Inhalte des Webinars werden sein:

Corona-Virus: Welcher Mechanismus macht den Ausbruch im Gegensatz zu anderen Pandemien so gefährlich?
Welche protektiven Maßnahmen machen Sinn?
Wie soll man bei Schwangerschaft verfahren?
Welche Testverfahren gibt es?
Wo liegen die Engpässe in der medizinischen Diagnostik und warum?
Müssen wir mit weiteren Pandemien rechnen?

Klärung offener allgemeiner Fragen zur Corona-Pandemie Das Webinar ist für Sie als Mitgliedsunternehmen des Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband Jade e.V. ein kostenloses Angebot.

Haben Sie noch weitere allgemeine arbeitsmedizinische Fragestellungen im Zuge der Corona-Pandemie an Herrn Dr. Loddo. Dann senden Sie uns diese gerne im Vorfeld zum Webinar an die E-Mailadresse: zu. Herr Dr. Loddo wird versuchen diese im Webinar zu beantworten.

Aufgrund einer Teilnehmergrenze von 30 Personen und zur besseren technischen Planbarkeit möchten wir Sie um eine frühzeitige Anmeldung bitten. Für die Anmeldung reicht eine E-Mail mit Namen, Unternehmen und E-Mailadresse, die Sie bitte an senden. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie alle technischen Informationen zum Ablauf des Webinars. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Karte nicht verfügbar