Der Verband

Wirtschaft am Wasser

Das neue Verbandsmagazin trägt einen bekannten Namen

Für viele Jahre war das Magazin „Wirtschaft am Wasser“ ein aufwändig produziertes Mitarbeitermedium der Verbände Nordwestmetall bzw. NORDMETALL. Erstellt wurde es in enger Zusammenarbeit vieler Verbände, die alle ihren Anteil an seinem großen Erfolg trugen. Im ersten Jahrzehnt des neuen Jahrtausends wuchs das Magazin mit dem übergeordneten „Aktiv im Norden“ zusammen und erscheint bis heute unter diesem Namen regelmäßig.

Der Name Wirtschaft am Wasser könnte nicht besser auf einen Verband passen, dessen Lage im Norden und Nordwesten Niedersachsens untrennbar mit maritimen Themen und Wirtschaftswegen verbunden ist. Der AWV Jade wird deshalb seine Mitglieder-Medien „Verband intern“ und „Infodienst“ zu Beginn des Jahres 2016 unter dem neuen Namen „Wirtschaft am Wasser“ neu zusammenführen, modernisieren und seinen Mitgliedern als Newsletter und druckbare Fassung regelmäßig zur Verfügung stellen. Seien Sie gespannt auf das neue Magazin – und tragen Sie sich oben rechts auf dieser Website als Mitglied gern für unseren Newsletter ein, sofern Sie ihn nicht schon erhalten.

Wirtschaft am Wasser 2019 - Ausgabe 1

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Frühling 2019 steht mit seinem Wonnemonat Mai im Zeichen der Wahlen. Gemeinsam mit der Europawahl wird am 26.05. auch in diversen Kommunen gewählt. Entsprechend sind die Bürgerinnen und Bürger an diesem Tage in der Jade Wirtschaftsregion aufgerufen, ein Kreuz für Europa zu setzen. In den Gemeinden Schortens und Bockhorn wird zugleich über neue Bürgermeister abgestimmt. Und im gesamten Landkreis Friesland steht zudem noch die Wahl zum neuen Landrat an. Dank der Satirepartei „Die Partei“ ist es den Friesländern nunmehr vergönnt, sich wenigstens zwischen zwei Kandidaten entscheiden zu können, was zumindest optisch den Eindruck eines tatsächlichen Wahlkampfes und einer Auswahl für den Bürger zu erwecken erscheint. Ein ganz anderes Bild der „Vielfalt“ zeigt sich in der Stadt Wilhelmshaven, wo ebenfalls am 26.05. im Rahmen der Stichwahl über die oder den neuen Oberbürgermeister entschieden werden soll. Dieser Stichwahl vorausgehend wird der eigentliche Wahltag der 12.05. sein, an dem die Bürgerinnen und Bürger nunmehr die Qual der Wahl zwischen 15 Kandidatinnen und Kandidaten haben. 15 Kandidaten – ganz schön viel Demokratie für eine Stadt – losgelöst von dem Aspekt eines möglichen Eintrags ins Guinessbuch der Rekorde…

Download – Wirtschaft am Wasser

Wirtschaft am Wasser 2019 - Ausgabe 2

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Sommer 2019 steht im Zeichen großer Jubiläen. Die Stadt Wilhelmshaven feierte ihren 150-jährigen Geburtstag. Mit Kaiserwetter, hochkarätigen Gästen und einer sehr gelungenen Veranstaltungschoreographie begeistert die Stadt Gäste von nah und fern. Am 3. Juli feierten wir – der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband Jade e.V. – unser 100-jähriges Bestehen auf Schloss Gödens. Unter freiem Himmel und vor der wunderbaren Kulisse des Wasserschlosses kamen 600 Gäste zusammen, um uns zu gratulieren. Für große Aufmerksamkeit sorgte Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, der in seiner gelungenen und kurzweiligen Rede mehr Innovation und Neugründungen von Unternehmen forderte. Dem AWV überbrachte er im Auftrage der Kanzlerin und der gesamten Bundesregierung die herzlichsten Glückwünsche – vor allen nahm er einen absolut positiven Eindruck von unserem Verband, der Veranstaltung und insbesondere unserer Region mit nach Berlin und schwärmt – wie Berliner Quellen verraten. Ziel erreicht!

Download – Wirtschaft am Wasser

Achtung, Sie haben JavaScript deaktiviert. Die Webseite wird wahrscheinlich nicht korrekt angezeigt!

Diese Webseite kann nicht korrekt angezeigt werden solange JavaScript deaktiviert ist. Um die Webseite korrekt anzuzeigen müssen Sie JavaScript in Ihren Browser-Einstellungen aktivieren und die Seite erneut laden.

Achtung, Sie nutzen einen veralteten Browser. Die Webseite wird wahrscheinlich nicht korrekt angezeigt!

Unsere Webseite setzt auf neuste Web-Techniken, welche einen Browser der aktuellen Generation vorraussetzen.
Außerdem stellt ein veralteter Browser ein erhöhtes Sicherheitsrisiko für Sie dar.