Der Verband

Seit seiner Gründung im Jahr 1919 steht der AWV Jade für die Interessen der Wirtschaft in den Gebietskörperschaften der Stadt Wilhelmshaven und den Landkreisen Friesland und Wittmund – der Jaderegion.

KOMPETENT. KONSTRUKTIV. KLAR.

Besser gemeinsam! Wer etwas erreichen will, muss Kräfte bündeln. Das starke Netzwerk des AWV hilft der Region und ihrer Wirtschaftskraft.

Ein flächendeckendes Netzwerk

Gemeinsam mit den ihm partnerschaftlich verbundenen Verbänden der Metall- und Elektroindustrie Nordmetall sowie AGV Nord und der regenerativen Energiebranche nordwindaktiv repräsentiert er mehr als 350 Mitgliedsunternehmen, die für rund 42.000 sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse stehen.

Kooperativ und kollegial

Die Zusammenarbeit mit den drei Verbands-Partnern steht dabei immer im Zeichen optimaler Lösungen für die Unternehmen der Region. Auf Basis einer vertrauensvollen, freiwilligen und tarifungebundenen Mitgliedschaft vertritt der AWV Jade  als moderner  Arbeitgeberverband die arbeits- und sozialrechtlichen Interessen seiner Mitgliedsunternehmen in  allen  Instanzen der Gerichtsbarkeit.

Kompetente und klare Beratung

Im vertrauensvollen Zusammenwirken mit Betriebs- und Sozialpartnern, dem Wohle sowohl der Betriebe wie der Beschäftigten verpflichtet, begleiten die Rechtsanwälte/-innen des AWV-Jade die Arbeitgeber KOMPETENT im Dialog mit Betriebsräten und Gewerkschaften. Dabei setzen sie Positionen durch, die in Betriebsvereinbarungen oder Haustarifverträgen münden können. Als Wirtschaftsverband mit Tradition bündelt der AWV Jade von jeher die Interessen der Unternehmen und Vereinigungen im Jade-Wirtschaftsraum. Diese formuliert er KLAR gegenüber Politik und Verwaltung auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene.

Konstruktive Dialoge

Seinem Selbstverständnis des überregionalen Denkens und Handelns entsprechend unterhält der AWV Jade auch über seine Mitgliedschaft in der Landesvereinigung der Unternehmensverbände Niedersachsen e.V. (UVN) und darüber in der Bundesvereinigung Deutscher Arbeitgeberverbände (BDA) den Dialog zu Politik und Ministerien in Hannover, Berlin und Brüssel. Auch bei kontroversen Themen wird dieser Dialog stets KONSTRUKTIV und verantwortungsbewusst zum Wohle der Mitgliedsunternehmen und des gesamten Jade-Wirtschaftsraumes geführt.

Achtung, Sie haben JavaScript deaktiviert. Die Webseite wird wahrscheinlich nicht korrekt angezeigt!

Diese Webseite kann nicht korrekt angezeigt werden solange JavaScript deaktiviert ist. Um die Webseite korrekt anzuzeigen müssen Sie JavaScript in Ihren Browser-Einstellungen aktivieren und die Seite erneut laden.

Achtung, Sie nutzen einen veralteten Browser. Die Webseite wird wahrscheinlich nicht korrekt angezeigt!

Unsere Webseite setzt auf neuste Web-Techniken, welche einen Browser der aktuellen Generation vorraussetzen.
Außerdem stellt ein veralteter Browser ein erhöhtes Sicherheitsrisiko für Sie dar.